Kanzleimarketing - Der umfassende Guide

In einer digitalisierten Gesellschaft nimmt der Aspekt Marketing eine zunehmend größere Rolle ein. Insbesondere die Online Präsenz ist ein elementarer Bestandteil jedes wettbewerbsfähigen Unternehmens. 

ERFAHREN SIE MEHR

Dies betrifft alle Bereiche der Wirtschaft und im Endeffekt auch Kanzleien. Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Notare sollten hier besonderes Augenmerk auf ein modernes und effizientes Kanzleimarketing legen. 

Denn nur so gelingt das Anwerben von qualifizierten Mitarbeitern auf einem Markt, der durch Fachkräftemangel gezeichnet und hart umkämpft ist. Hier ist es notwendig, in eine größere mediale Reichweite zu investieren, um sowohl Ihren Markennamen zu stärken, als auch eine schnellere Rekrutierung von Mitarbeitern voranzutreiben.

Insbesondere digitales Recruiting, als auch Employer Branding und Content Marketing beziehungsweise Community Management müssen hier beachtet werden. Die drei Punkte sind Kernbegriffe, auf denen sich ein konsistentes und erfolgreiches Kanzleimarketing aufbauen lässt.

Dabei gilt es nachhaltig Vakanzen zu füllen, den Markennamen zu stärken und die Präsenz und Reichweite Ihrer Kanzlei zu verbessern. Mit diesem Guide erfahren Sie, wie Sie Ihr Kanzleimarketing optimieren, neu strukturieren und effizient gestalten können.

 

Digitales Recruiting gegen Personalmangel

Die Suche nach qualifizierten Fachkräften stellt Kanzleien oft vor eine große Herausforderung. Damit sich dieser Prozess effizienter gestalten lässt, ist es zunächst wichtig, eine größere Sichtbarkeit der Annoncen und vor allen Dingen eine gesteigerte mediale Reichweite zu generieren. 

An dieser Stelle ist es unerlässlich, die Rekrutierung von Mitarbeitern mit Hilfe der sozialen Medien zu optimieren. Durch gezieltes Marketing auf Facebook oder Instagram können Sie nicht nur eine größere Zielgruppe erreichen. Sie schaffen zudem Anreiz, dass sich auch Bewerber finden, die nicht aktiv auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber waren. 

Darüber hinaus erhöhen Sie auch die Bekanntheit Ihrer Kanzlei, denn die sozialen Medien arbeiten wie ein expandierender Organismus. Durch das Teilen von Inhalten und das Verlinken Ihrer Stellenausschreibungen erhöhen Sie auch die Bekanntheit Ihres Unternehmens.  

Durch die Wechselwirkung aus digitalem Recruiting und der durch die sozialen Medien verbesserten Reichweite und Bekanntheit entwickelt sich schnell eine Synergie, die das Kanzleimarketing nachhaltig positiv beeinflusst. 

Die Nutzung von moderner Machine-Learning-Technologie spielt hier eine entscheidende Rolle. Als Kanzlei Marketing Agentur unterstützen wir Sie gerne bei dem Prozess, Ihre Sichtbarkeit in den sozialen Medien zu vergrößern. 

Unsere fachkundigen Experten helfen Ihnen dabei, das Potenzial von Facebook und Instagram auszuschöpfen und das digitale Recruiting für Ihr Unternehmen zu optimieren. So werden Sie schnell eine größere Anzahl an qualifizierten Bewerbern generieren. 

Recruiting gegen Personalmangel
Beratung buchen

Employer Branding nachhaltig gestalten

Für ein erfolgreiches Kanzleimarketing ist ein aussagekräftiges Employer Branding unerlässlich. Darunter versteht man einen strategischen Marketingprozess zur Positionierung des Arbeitgebers auf dem Markt. Insbesondere eine verbesserte Außendarstellung der eigenen Arbeitgebermarke wird forciert. 

Das Ziel dieses Prozesses ist es, einerseits eine positive Wahrnehmung gegenüber Ihrer Kanzlei zu generieren. Darüber hinaus gilt es, die Effizienz bei der Rekrutierung von qualifiziertem Fachpersonal zu steigern. Daraus ergibt sich für Sie der Vorteil, dass Ihre Mitarbeiter sich wesentlich stärker mit Ihrem Unternehmen identifizieren. 

Diese Identifikation wird auch nach außen getragen. Dies hat zur Folge, dass die Mitarbeiter gerne und häufig positiv über Sie als Arbeitgeber, beziehungsweise über Ihre Arbeitgebermarke  sprechen. So lässt sich zusätzliches Marketing für Ihre Kanzlei betreiben.

Um ein strategisches Employer Branding überhaupt erst möglich zu machen, empfiehlt es sich, in Kooperation mit uns als erfahrene Digitalagentur ein maßgeschneidertes Konzept für Sie zu entwickeln. 

Wir analysieren die Ausgangslage Ihrer Kanzlei und erarbeiten mit Ihnen Maßnahmen, um das Employer Branding so effizient wie möglich zu gestalten. Dabei achten wir akribisch darauf, alle Stellschrauben so zu drehen, um die Attraktivität und Authentizität Ihrer Arbeitgebermarke zu steigern.  

Zunächst ist es wichtig, die Kernvorteile Ihrer Kanzlei als Arbeitgeber klar zu definieren. Diese können als Stützpfeiler betrachtet werden, auf denen Sie die Basis für die spätere Rekrutierung von Mitarbeitern aufbauen. 

Dies betrifft beispielsweise das Arbeitsumfeld, die Ausstattung der Kanzlei oder aber vermögenswirksame Leistungen. Je nachdem, welche Vorteile Sie gerne in den Vordergrund stellen möchten, ist es wichtig, diese klar zu benennen und kenntlich zu machen. 

Denn wenn die Rahmenbedingungen festgelegt sind, kann die Strategie zur Positionierung der eigenen Marke exakt umgesetzt werden. Mit dem Ziel, die Attraktivität des Arbeitgebers nachhaltig zu steigern. 

Für das Employer Branding wird ebenfalls Nutzen aus den sozialen Medien gezogen. Hier werden innovative KI-basierte Technologien  zur Optimierung des Prozesses verwendet. 

Die Darstellung der Arbeitgebermarke auf viel genutzten Plattformen wie Facebook oder Instagram vergrößert nicht nur die Reichweite, um qualifizierte Fachkräfte anzuwerben. Sie stärkt zugleich durch gezieltes Kanzleimarketing die Bekanntheit Ihres Unternehmens. 

Employer Branding
Beratung buchen

Effizientes Content Marketing & Community Management

Um ein effektives Kanzleimarketing zu betreiben, ist es elementar, die eigene Onlinepräsenz auf einem konstant hohen Niveau mit qualitativ hochwertigen Inhalten zu halten. 

Wie bei dem digitalen Recruiting und dem Employer Branding spielt auch hier die Sichtbarkeit des Unternehmens in den sozialen Medien eine entscheidende Rolle. 

Die digitale Markenpräsenz genießt einen großen Stellenwert und ihre Pflege ist ein nicht zu unterschätzender Faktor, wenn es darum geht, qualifizierte Fachkräfte für Ihr Unternehmen zu gewinnen.

Wir von OD Solutions bieten Ihnen an, qualitativ hochwertige und informative Inhalte mit Mehrwert für Ihre Kanzlei zu konzipieren und zu erstellen. 

Wir konzentrieren uns hierbei auf Content Marketing, welches zum einen die Reichweite und Bekanntheit Ihrer Kanzlei erhöht und zum anderen darauf abzielt, genau die fachkundigen Bewerber anzusprechen, die Sie für Ihr Unternehmen anwerben möchten.

Die positive Wirkung einer auch in den sozialen Medien etablierten Arbeitgebermarke vermittelt zudem ein großes Vertrauen in Ihre Kompetenzen. Dadurch binden Sie langfristig Bewerber an sich, treiben die digitale Wertschöpfungskette voran und pflegen ein nachhaltiges Community Management



Content Marketing & Community Management
Beratung buchen

Ihre Zusammenarbeit mit OD Solutions für erfolgreiches Kanzleimarketing

  • Digitales Recruiting 
  • Employer Branding
  • Content Marketing & Communitymanagement 

Diese drei Prozesse sind, wie bereits beschrieben, elementare Strategien für ein erfolgreiches Kanzleimarketing. Da diese nun eingängig beschrieben wurden, ist es nun wichtig zu erfahren, wie sich eine konkrete Zusammenarbeit mit einer Kanzleimarketing Agentur im Detail gestaltet. 

Zunächst findet eine umfangreiche Beratung statt, in der die verschiedenen Optionen und Lösungsansätze für die individuelle Rekrutierungsstrategie erörtert werden.

Dabei gilt es genau zu erfassen, welche Anforderungen und Wünsche Sie als Kunde an diesen Prozess stellen. Dabei wird im ersten Schritt die Ausgangslage Ihrer Kanzlei analysiert.

Dies betrifft unter anderem die Vernetzung Ihres Unternehmens, die spezifische Zielgruppe an Bewerbern mit den an sie gestellten Erwartungen und die bestehenden vakanten Stellen.   

Sind diese Punkte untersucht worden, beginnt die Gestaltung eines maßgeschneiderten Konzepts, um eine effiziente Bewerbergewinnung bei gleichzeitiger Entlastung des Kundens einzuleiten. 

Wir übernehmen dabei sämtliche Aufgabenbereiche hinsichtlich dieser Prozessoptimierung und setzen auf eine enge Kooperation mit dem Kunden durch eine adäquate Kommunikation mit unseren Experten. 

Beispielsweise wird die Selektion von passenden Bewerbern mit unserer Unterstützung optimiert. Dies geschieht mit dem Ziel, das Auswahlverfahren deutlich zu verbessern

Der Aufbau einer zielführenden Onlinepräsenz über die sozialen Medien wird dabei bis ins kleinste Detail geplant und exakt nach dem gemeinsam erarbeiteten Konzept umgesetzt. 

Die Etablierung Ihrer Kanzlei als attraktiver Arbeitgeber in den sozialen Netzwerken und die damit einhergehenden Vorteile sind unerlässlich für ein effizientes und effektives Marketing.

Hinsichtlich der Rekrutierung von qualifizierten Mitarbeitern bieten Plattformen wie Facebook oder Instagram die Möglichkeit, die Reichweite Ihres Unternehmens maßgeblich zu erweitern.

Ein starkes Branding verbessert Ihre Arbeitgebermarke und die Reputation Ihrer Kanzlei. Dies steigert die Attraktivität und die Bewerberquote.

Zu guter Letzt ermöglicht die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten einen nicht zu unterschätzenden Mehrwert. Sie werden nachhaltig mehr potenzielle Mitarbeiter ansprechen, auch jene, die vielleicht nicht aktiv suchen. 

erfolgreiches Kanzleimarketing
Beratung buchen

Die Relevanz von Online Kanzleimarketing

Die zuvor beschriebenen Aspekte zeigen deutlich, wie relevant Online Kanzleimarketing geworden ist. Die Sichtbarkeit des eigenen Unternehmens ist der entscheidende Faktor, um trotz des Mangels an qualifizierten Fachkräften effektiv rekrutieren zu können.

Die Printmedien geraten innerhalb der gesamtgesellschaftlichen Digitalisierung immer weiter ins Abseits und bieten schlichtweg keine gute Ausgangsbasis für ein effizientes Kanzleimarketing.

Daher ist es umso wichtiger, den Finger am Puls der Zeit zu haben und auf Lösungen zu setzen, die Ihr Unternehmen wirklich weiterbringen. Denn ohne gute Onlinepräsenz hat man auf dem Markt heute kaum noch Chancen wettbewerbsfähig zu bleiben.

Hier kristallisiert sich noch einmal die Bedeutsamkeit von digitalem Recruiting, Employer Branding, Content Marketing & Community Management heraus. Um weiterhin erfolgreich zu sein, rentiert es sich in jedem Fall auf die besagten Prozesse zu bauen. 

Online Kanzleimarketing
Beratung buchen

Frage und Antwort

Was ist das Ziel von Employer Branding? 

Employer Branding forciert als Marketing Prozess eine bessere Positionierung der Arbeitgebermarke und somit eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt. Eine optimierte Außendarstellung als attraktiver Arbeitgeber fördert die positive Wahrnehmung gegenüber dem Unternehmen und generiert gleichzeitig eine höhere Rekrutierungsquote an qualifiziertem Personal. 

Warum Social Media für Recruiting?

Digitales Recruiting in den sozialen Medien hat den Vorteil, dass hier Plattformen mit großer Reichweite und starken Nutzerzahlen verwendet werden, um potenzielle Mitarbeiter anzuwerben. Dies ermöglicht dem Unternehmen, seine Zielgruppe präzise ansprechen zu können und sich zugleich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. 

FAQ